IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  NEWSLETTER  |  GLOSSAR  |  SITEMAP  |  DOWNLOADS  |  LINKS  |  GÄSTEBUCH  |  suchen  FINDEN!
Zurück zur Übersicht

Agenda 21

Richtschnur für die Umsetzung der Klimarahmenkonvention ist die in Rio verabschiedete Agenda 21. In 40 Kapiteln wurde ein Aktionsprogramm mit detaillierten Handlungsaufträgen für alle wesentlichen Politikbereiche einer umweltverträglichen, nachhaltigen Entwicklung niedergeschrieben und von mehr als 170 Staaten verabschiedet.

Es enthält wichtige Festlegungen, u.a. zur Armutsbekämpfung, Bevölkerungspolitik, zu Handel und Umwelt, zur Abfall-, Chemikalien-, Klima- und Energiepolitik, zur Landwirtschaftspolitik sowie zu finanzieller und technologischer Zusammenarbeit der Industrie- und Entwicklungsländer.

Das Motto der Agenda 21 "Global denken - Lokal handeln" bringt die globale Verantwortung zum Ausdruck.

NACH OBEN  |  SEITE DRUCKEN  |  SEITE EPMPFEHLEN  |  IMPRESSUM  |  SITEMAP
NEWS-CENTER

31. Dezember 2020
Gesamtkostenrechner Elektromobilität
zum Vergleich Verbrenner vs. Elektroantrieb
mehr

10. Juli 2020
Gebäudeenergiegesetz stärkt Dichtheit der Gebäudehülle
sonst bleibt vieles beim Alten
mehr

10. Juli 2020
Konzept für Mieterstrom von Münchner StartUp
ENERGY SHARING
mehr

08. Juli 2020
Am 13.7.2020 UZH Thüringen und die KFZ- Innung Ostthüringen noch einmal im Klima Pavillon in Gera
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz und die Kfz Innung Ostthüringen präsentieren Elektroautos zum Ausprobieren
mehr

07. Juli 2020
Neu: Thüringen fördert den Kauf von Lastenrädern

mehr

INTERESSANTES
ANSPRECHPARTNER

Leiter Umweltzentrum
Wolfgang Lietz
Tel.: 03672/377-180
Email senden Email senden