IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  NEWSLETTER  |  GLOSSAR  |  SITEMAP  |  DOWNLOADS  |  LINKS  |  GÄSTEBUCH  |  suchen  FINDEN!
Zurück zur Übersicht

Brennwertkessel

Brennwertsysteme sind in der Lage unter gewissen Umständen (u.a. niedrige Rücklauftemperatur) einen Teil des im Wasserdampf des Abgases enthaltenen Brennwerts zu nutzen. Voraussetzung ist ein feuchteunempfindlicher Wärmetauscher bzw. Schornstein (Schornsteinsanierung notwendig).

Eine nachträgliche Wärmedämmung, der hydraulische Abgleich und eine effiziente Regelung sorgt auch im Sanierungsfall für niedrige Rücklauftemperaturen und damit eine hohe Brennwertnutzung. Insbesondere größere Brennwertsysteme arbeiten auch mit Luftvorwärmung und sind daher in bestimmten Grenzen von der Rücklauftemperatur unabhängig.
NACH OBEN  |  SEITE DRUCKEN  |  SEITE EPMPFEHLEN  |  IMPRESSUM  |  SITEMAP
NEWS-CENTER

12. September 2019
Präsentation der Projekte des Umweltzentrums in Thüringen
Das Umweltzentrum präsentiert seine Beratungsangebote und aktuelle Projekte im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen in Thüringen und beantwortet Fragen zu den Themen Elektromobilität, Energieeffizienz und Digitalisierung im Kontext Handwerk.
mehr

11. September 2019
Elektro - LKW Fahren - Fahrspaß pur- e Truck leise sauber sicher
Am 10.09.2019 führte das Umweltzentrum des Handwerks Ostthüringen und die FRAMO GmbH Löbichau eine Informationsveranstaltung für interessierte Betriebe und Handwerksunternehmen durch.


mehr

09. September 2019
Nominierung zum Thüringer Effizienzpreis 2019:
Handwerksgemeinschaft "Bauzentrale Jena"
mehr

30. August 2019
Fakten zum Verteilnetz in Verbindung mit dem Ausbau der Elektromobilität
liefern diese aktuelle Studien der Agora
mehr

30. August 2019
Vergleich von Stromspeichern 2019
der HTW Berlin veröffentlicht
mehr

INTERESSANTES
ANSPRECHPARTNER

Leiter Umweltzentrum
Wolfgang Lietz
Tel.: 03672/377-180
Email senden Email senden