IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  NEWSLETTER  |  GLOSSAR  |  SITEMAP  |  DOWNLOADS  |  LINKS  |  GÄSTEBUCH  |  suchen  FINDEN!
zurück zur Liste
News / Projektnews

19.06.2017
Der neue "individuelle Sanierungsfahrplan" für Wohngebäude.

Der neue "individuelle Sanierungsfahrplan" hilft bei der Beantwortung folgender Fragen:

  1. Welche Reihenfolge der Sanierungsmaßnahmen ist am sinnvollsten?
  2. Kann ich mir das überhaupt leisten?

Er zeigt auf, welche Sanierungsmaßnahmen (Effizienzmaßnahmen) langfristig am Gebäude anstehen werden und wie diese Sanierungsschritte entsprechend verknüpft werden sollten, um am Ende das bestmögliche energetische Niveau zu erreichen. Daneben wird abgeschätzt, welche Investitionen nötig sind, welche Heizkosten und CO2-Emissionen eingespart werden und natürlich welche Förderprogramme möglich wären.

Bis zum Jahre 2050 beabsichtigt das BMWi einen klimaneutralen Gebäudebestand. Derzeit erhalten Gebäude meißt nicht eine umfassende Komplettsanierung, sondern meißt nur Einzelsanierungen.
Der Sanierungsfahrplan macht die Vorteile einer Kopplung vom Maßnahmen sichtbar und gibt somit dem Hauseigentümer eine langfristige Strategie an die Hand.

Dieser Sanierungsfahrplan ist ab dem 01.07.2017 als Nachweis für die "Vor-Ort-Beratung" (BAFA) anerkannt und gefördert. Er soll dazu dienen einen einheitlichen Qualitätsstandard für Energieberatungsberichte zu etablieren.

Den Energieberatern stehen folgende Hilfsmittel zur Verfügung:


 Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz.

NACH OBEN  |  SEITE DRUCKEN  |  SEITE EPMPFEHLEN  |  IMPRESSUM  |  SITEMAP
NEWS-CENTER

19. Juni 2017
Der neue "individuelle Sanierungsfahrplan" für Wohngebäude.
Energieberater können Eigentümer mit diesem softwaregestützten Tool noch besser beraten.
mehr

ANSPRECHPARTNER

Projektmitarbeiter
René Grüneberger
Tel.: 03672 377197
Email senden Email senden