IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  NEWSLETTER  |  GLOSSAR  |  SITEMAP  |  DOWNLOADS  |  LINKS  |  GÄSTEBUCH  |  suchen  FINDEN!
Faktor I Projektnews


1000 Ideen – aber wie umsetzen??? „Faktor I“ hilft

Sie haben eine Idee, wissen aber nicht wie Sie diese umsetzen können?

Sie Fragen sich schon lange, wie innovationsfähig Ihr Unternehmen ist?

Stellen Sie sich auch manchmal diese oder ähnliche Fragen? Dann wird es jetzt Zeit zu Handeln.

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie fördert das von der Handwerkskammer für Ostthüringen initiierte Projekt „Faktor I: Ideen, Initiativen, Innovationen im Thüringer Handwerk“. Ziel ist es, die Unternehmer zum Thema Innovation zu sensibilisieren und Ihnen Wege aufzuzeigen, die eine Umsetzung von Innovationsprozessen auch in kleinen Unternehmen ermöglicht.  Denn speziell den kleinen Handwerksbetrieben fehlt oft die Zeit im Tagesgeschäft, relevante Informationen über Wissensmanagement, Ideenprozesse, Schutzrechten oder Finanzierungsmöglichkeiten einzuholen. Investitionsentscheidungen im Bereich Innovationen werden daher häufig nicht getroffen und vorhandene Ideenpotenziale bleiben ungenutzt.

In diesem Zusammenhang werden im ersten Schritt mithilfe einer Umfrage, durch Berater der Handwerkskammer und Studenten der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, bisherige Innovationsleistungen aufgenommen, analysiert und ein entsprechender Handlungsbedarf ermittelt. Gleichzeitig gibt die Umfrage den Unternehmern die Möglichkeit, persönliche Hilfestellungen zu erfragen bzw. Wünsche über Informationsmaterial zu äußern.

Die Mitarbeiter der Handwerkskammer für Ostthüringen unterstützen Sie bei der Rea-lisierung verschiedenster Aufgaben. Dabei können Sie auf eine große Bandbreite von Informations- und Beratungsdienstleistun-gen zurückgreifen.

 

Darüber hinaus geben wir Ihnen die Chance, die Internetplattform

www.Initiative-Idee.de

kennenzulernen. Sie öffnet Betrieben die Möglichkeit einer schnelleren Vernetzung mit anderen Betrieben oder Institutionen. Des Weiteren können Sie Angebote,  Betriebsprojekte und Veranstaltungen inserieren.

Haben Sie Interesse an einer dieser Themen oder möchten weitere Informationen zu dem Projekt? Dann sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner:

Beauftragte für Innovation und Technologie:

Frau Ilona Hohle,                   Tel. 03672/377162,                E-Mail: ihohle@hwk-gera.de

Herr Ulf-Dieter Pitzing,         Tel. 03672/377182,                E-Mail: pitzing@hwk-gera.de

 

NACH OBEN  |  SEITE DRUCKEN  |  SEITE EPMPFEHLEN  |  IMPRESSUM  |  SITEMAP
NEWS-CENTER

17. Juni 2019
Thüringer Gesetz zur Neuordnung des Wasserwirtschaftsrechts
ist am 7.6.19 in Kraft getreten.
mehr

27. Mai 2019
Auslaufen der Höchstförderung im Förderprogramm zur SCR-Nachrüstung von Handwerker- und Lieferfahrzeugen
Stand des Förderprogramms zur Nachrüstung mit Katalysatoren zur Stickstoffdioxidreduzierung
mehr

23. Mai 2019
8. Thüringer EnergieEffizienzpreis
30.000 ? Preisgeld für Unternehmen und Kommunen
mehr

21. Mai 2019
Neues Fachportal "FEBS"
ersetzt den DENA-Expertenservice
mehr

08. Mai 2019
BAFA baut Förderung für Energieeffizienzmaßnahmen aus
Neues Förderprogramm "Energieeffizienz und Prozesswärme aus Erneuerbaren Energien in der Wirtschaft"
mehr

INTERESSANTES

Faktor I - Innovation, Wachstum und Nachhaltigkeit sind Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche und sichere wirtschaftliche Zukunft des Thüringer Handwerks.