IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  NEWSLETTER  |  GLOSSAR  |  SITEMAP  |  DOWNLOADS  |  LINKS  |  GÄSTEBUCH  |  suchen  FINDEN!
Anfahrt/Kontakt

Startadresse
Zieladresse

Mit Bahn und ÖPNV:

Ankunft am Bahnhof Rudolstadt ( Thür):

Man überquert den voraus liegenden Platz, leicht links haltend. Von der Haltestelle "Am Anger" fahren die Linien S1, S2 und R Richtung Schwarza-Nord. Die Fahrtzeiten betragen bei den Linien S1 und S2 ca. 17 Minuten und bei Linie R ca. 22 Minuten. Von der Haltestelle aus folgt man der aufsteigenden Straße rechterhand bis zu einem beschrankten Eingang. Das UZH befindet sich im Umweltgebäude des BTZ in der zweiten Etage.

Die Fahrtzeiten können Sie unter www.kombus-online.de  finden.

 Ankunft am Bahnhof Saalfeld (Saale):

Vom Busbahnhof fahren die Linien S1 und S2 Richtung Rudolstadt. Die Fahrtzeit beträgt bei Linie S1 ca. 25 und bei Linie S2 ca. 40 Minuten (über Bad Blankenburg). Die Zielhaltestelle ist Schwarza-Nord.Von der Haltestelle aus überquert man die Kreuzung in Richtung Sportplatz und folgt der aufsteigenden Straße bis zu einem beschrankten Eingang. Das UZH befindet sich im Umweltgebäude des BTZ in der zweiten Etage.

Die Fahrtzeiten können Sie unter www.kombus-online.de  finden.

 Mit PKW:

Aus Richtung Erfurt/Jena/Weimar fahren Sie in Richtung Saalfeld entlang der B85/B88 durch Rudolstadt, vorbei an der STAR-Tankstelle bis zur nächsten Ampelkreuzung (Einkaufszentrum/OBI), dort Rechts abbiegen -> folgend Sie dann der Beschilderung Richtung Zeigerheim (gelb) oder BTZ/ UZH der Handwerkskammer (weiß).

Aus Richtung Saalfeld, Bad Blankenburg fahren Sie auf der mehrspurigen Ortsumgehung bis zur  Ampelkreuzung (Einkaufszentrum/ OBI), dort Links abbiegen -> folgend Sie dann der Beschilderung Richtung Zeigerheim (gelb) oder BTZ/ UZH der Handwerkskammer (weiß).

Nach dem Durchfahren des Plattenbaugebietes "Rudolstadt-Volkstedt" erkennen Sie in der Tallage auf der rechten Seite einen Sportplatz mit dem dahinterliegenden Gebäudekomplex des BTZ/ UZH der Handwerkskammer für Ostthüringen. Fahren Sie in Richtung Zeigerheim an dem gesamten Komplex vorbei und nutzen Sie die dahinterliegenden, ausgeschilderten Parkplätze.

Das Umweltzentrum finden Sie in der zweiten Etage des "Umweltgebäudes". Orientieren Sie sich bitte auch an den äußeren Gebäudewegweisern sowie den Etagenhinweisen im jeweiligen Gebäudefoyer.

 

 

Willkommen!

Sie möchten uns schreiben? Benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

NACH OBEN  |  SEITE DRUCKEN  |  SEITE EPMPFEHLEN  |  IMPRESSUM  |  SITEMAP
NEWS-CENTER

20. Februar 2020
Betrugsfälle im Zusammenhang mit dem VerpackG
Bezüglich der Registrierung im Verpackungsregister LUCID sind Betrugsfälle bekannt geworden.
mehr

19. Februar 2020
Erhöhter Zuschuss für Elektroautos
tritt heute in Kraft
mehr

18. Februar 2020
Neues EU-Energielabel erleichtert Entscheidung für energieeffiziente Geräte
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein bundesweites
Förderprojekt mehrerer Handwerkskammern. Fragen zu, Förderanträgen, Hilfestellung
zum Energiesparen in vor-Ort-Terminen und weiteren Themen beantwortet Ihnen gern:
Projektmitarbeiterin Kirstin Sangmeister
Telefon: 03672/377-182,
E-Mail : sangmeister@hwk-gera.de

mehr

13. Februar 2020
Erhöhter Umweltbonus für Elektroautos
soll bald beantragt werden können und ist rückwirkend gültig.
mehr

04. Februar 2020
2.Verbandstag der Fleischer in Eisenach
Projekt Mittelstandsinitiative Energiewende und Umweltschutz auf dem 2.Mitteldeutschen Verbandstag der LIV der Fleischer in Eisenach vertreten
mehr

INTERESSANTES

Sie möchten uns schreiben? Benutzen Sie bitte unser Kontaktformular

So gelangen Sie zu uns: Anfahrtskizze zum Download

ANSPRECHPARTNER

Sachbearbeitung und Sekretariat
Elke Schaller
Tel.: 03672 377187
Email senden Email senden